German Open Freitag, 25.04.2008, 14:43 Uhr
Wir sind seit einer Woche auf den RoboCup German Open 2008 in Hannover.

In unserer Mixed-Reality Liga treten dieses Jahr erstmals drei Teams bei den German Open an:
Die "Wolves" der FH Wolfenbüttel, welche die Liga auch ausrichten, "Team Bahia" der Universität Bahia in Brasilien und unser Team aus Koblenz.

Mit fünf Mann wohnen wir in einer Blockhütte am Steinhuder Meer und fahren täglich zur Hannover Messe. In Halle 25 finden die German Open statt.

Nach einer Gruppenphase mit Spielen jeder gegen jeden stehen wir nun im Finale, welches um 15:00 zwischen uns und Bahia ausgetragen wird.

Auf gehts Koblenz schieß ein Toooooooooor, schieß ein Toooooooo-ho-hoooor!

Ansonsten habe ich Mittwoch noch einen Vortrag über die Mixed-Reality Liga im Rahmen des Forums Mobile Systeme gehalten, die Zeitschrift c't hat darüber berichtet.

Sonntag geht es wieder zurück nach Koblenz, morgen sollen es 20 Grad werden, vielleicht finden wir dann endlich die Zeit uns das Steinhuder Meer mal aus der Nähe anzuschauen...
German Open, RoboCup, Eco-Be, Uni, Mixed-Reality