Turbo Eco-Be! Dienstag, 23.01.2007, 11:20 Uhr
Die Prototypen der neuen Eco-Be! Version mit Akku statt Knopfzelle sollten ja schon Ende November zu uns kommen. Sie kamen erst im Dezember, und sie kamen ohne Firmware!

Was ist die Firmware?
Jeder Eco-Be enthält einen kleinen Mini-Computer, der Infrarot-Signale empfängt und daraufhin Steuersignale an die beiden Motoren sendet (Ein Motor pro Rad).
Das Programm das auf diesem Mini-Computer läuft nennt man Firmware.

Citizen meinte lapidar, sie hätten nicht die Zeit gehabt die Firmware für die neuen Eco-Be!s zu schreiben.
Jetzt hat Guerra die letzten Wochen damit verbracht, die Firmware selbst zu schreiben. (Das wirft leider den ganzen Zeitplan durcheinander.)

Seit Heute laufen die Eco-Be!s endlich, und zwar TURBOSCHNELL! Guerra hat die Ansteuerung der Motoren ein bisschen "aufgebohrt".



Arbeit